Richtiges Absetzen eines Notrufes

 

Wo ist was passiert ?

 

Genaue Angabe des Ortes mit Straße und am besten mit Hausnummer.

Sehr kurz fassen, am besten in Stichpunkten erzählen!! Für Handynutzer:

Wenn ein Ereignis per Handy gemeldet wird, müssen die Angaben sehr exakt sein.

Auf Autobahnen, Bundes und Landstraßen, müssen die Fahrtrichtung,

Kilometerzahl (auf Autobahnen) und die Anschlussstelle genauestens genannt werden, denn umkehren auf Autobahnen ist nicht möglich !!

 

Eine genaue Angabe lautet z B:

 

Autobahn A8 Augsburg - München, Kilometer 45,5 ; Anschlussstelle Dasing

 

 

Was ist geschehen?

 

Beschreiben Sie das Ereignis kurz und knapp, Verkehrsunfall, Brand, Sturz von einer Leiter ...

 

 

Wie viele Verletzte ?

 

Nennen Sie der Leitstelle die Genaue Anzahl der Verletzten. Bei einem größeren Unfall (mit mehreren Verletzten), reicht eine Schätzung.

 

 

 

Welche Art der Verletzung?

 

Erklären Sie (je nach Situation) um welche Art von Verletzung es sich bei dem Verunfallten handelt (Platzwunde, Amputationsverletzung).

 

 

Wer meldet den Unfall / Geschehen?

 

Geben Sie der Leitstelle Ihren Name, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer bekannt,damit Sie (wenn es nötig ist) zurückgerufen werden können!!

Bleiben Sie in Reichweite Ihres Telefons und weisen Sie nach Möglichkeit die Hilfskräfte ein!!

 

 

Warten auf Rückfragen!

 

 

Bleiben Sie am Telefon, bis die Leitstelle das Telefonat beendet!

 

 

 

 

Apple

 getit playstore